Erfolgreichste Saison für die Spielgemeinschaft Ofenerdiek / Ofen seit über 10 Jahren
Die SGO ist zur Zeit so erfolgreich wie schon lange nicht mehr. Intensive Trainerqualifikationen, gute Trainings und Sondertrainingsangebote, motivierte und gute Spielerinnen und Spieler, ein Konzept .....
weiterlesen

Dienstag, 05.April 2016

Herrenbereich der SG Oldenburg / Ofen sucht Spieler für beide Mannschaften
1. Herren:
Die 1. Herren spielt zur Zeit in der Landesliga und belegt aktuell den zweiten Tabellenplatz. Die Mannschaft hofft, diese Platzierung auch zum Saisonende zu belegen und sich dam.....
weiterlesen

Sonntag, 13.März 2016

Marathonzittern bei der 1. Herren
Mindesten zwei Punkte aus zwei Spielen. Das war die Anforderung an die 1. Herren der SG Ofenerdiek / Ofen, um den zweiten Tabellenplatz sicher zu behalten. Die Gegner dieses Heimspieltages hatten es a.....
weiterlesen

Sonntag, 13.März 2016

2. Damen SGO - Meisterschaft 2015/2016 geglückt aber es war ein Krimi mit emotionalen Höhen und Tiefen!
Hochmotiviert und mit richtig Lust im Bauch sind die Damen der 2. SGO nach Jever gereist um den Titel mit einem Sieg gegen den MTV Jever zu besiegeln.
In Satz ein war auch noch alles okay. Beide.....
weiterlesen

Sonntag, 13.März 2016

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!!
Die zweite Herrenvolleyballmannschaft der SG Ofenerdiek ist Meister! Bisher ungeschlagen und sogar verlustpunktfrei! Schon im letzten Auswärtsspiel gegen Veenhusen wurde die Meisterschaft perfekt gema.....
weiterlesen

Donnerstag, 10.März 2016

Erfolgreichste Saison für die Spielgemeinschaft Ofenerdiek / Ofen seit über 10 Jahren
SGO stellt zwei Meister und ein Vizemeister

Die SGO ist zur Zeit so erfolgreich wie schon lange nicht mehr. Intensive Trainerqualifikationen, gute Trainings und Sondertrainingsangebote, motivierte und gute Spielerinnen und Spieler, ein Konzept und eine optimale Zusammenarbeit innerhalb der Abteilung sind die Erfolgsfaktoren für dieses überragende Ergebnis.

Am letzten Spieltag und dann hauchdünn fiel die Entscheidung zwischen dem MTV Jever und der zweiten Damenmannschaft der SGO in der Bezirksklasse Oldenburg-Nord. Durch die Niederlage fiel Jever auf den 3. Tabellenplatz zurück. Der Abstand zum neuen Tabellenzweiten TSG Westerstede betrug nur einen Satz, den die Oldenburgerinnen weniger verloren hatten.....weiterlesen bei Spielberichte 2. Damen

In zwei spannenden Spielen auf hohem Niveau sicherte sich die 1. Herrenmannschaft den zweiten Tabellenplatz. Als Vizemeister ist das Team nun berechtigt, an der Relegation zu Verbandsliga teilzunehmen. Die SGO wird die Relegationsspiele am 23. April in der Spielhalle der BZTG ausrichten......weiterlesen bei Spielberichte 1. Herren

Ohne Niederlage und mit nur 4 verlorenen Sätzen wiederholte die 2. Herrenmannschaft die Meisterschaft in der Bezirksklasse Oldenburg-Ostfriesland bereits zum zweiten Mal. Die Mannschaft steigt diesmal jedoch in die Bezirksliga auf und sucht dafür noch neue Spieler.....weiterlesen bei Spielberichte 2. Herren

Dienstag, 05.April 2016


Herrenbereich der SG Oldenburg / Ofen sucht Spieler für beide Mannschaften

1. Herren:
Die 1. Herren spielt zur Zeit in der Landesliga und belegt aktuell den zweiten Tabellenplatz. Die Mannschaft hofft, diese Platzierung auch zum Saisonende zu belegen und sich damit für die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Verbandsliga qualifiziert zu haben. Sollte der Aufstieg in die Verbandsliga gelingen, sucht die Mannschaft zur Verstärkung Zuspieler sowie Außen- und Diagonlangreifer.
Interessenten können bei Trainer Olaf Gloystein unter 0162 / 977 67 57 weitere Informationen erhalten.

2. Herren:
Die 2. Herren ist vorzeitig ungeschlagen Meister in der Bezirksklasse geworden. Das Team wird nächste Saison in die Bezirksliga aufsteigen. Für diese neue Aufgabe sucht das Team um Trainer Arnd Dongowski noch Spieler auf allen Positionen. Vor allem jedoch Zuspieler und Mittelblocker.
Wer Lust und Interesse hat, das Team in der Bezirksliga zu unterstützen, kann sich gerne bei Arnd Dongowski unter 0176 / 785 434 18 melden.

Sonntag, 13.März 2016




von links: Christian Roser, Peer Stubbe, Olaf Gloystein, Arnd Dongowski
von links: Christian Roser, Peer Stubbe, Olaf Gloystein, Arnd Dongowski


Sonntag, 08.November 2015







Sonntag, 08.November 2015